Die Häfen

Die Häfen

Der AMC verfügt über zwei Hafenbecken am Rhein-Herne-Kanal.

Zum einen ist der Emshafen (oben rechts) zu sehen, er war der ehemalige Hafen des einstigen Monopol Schleppbetriebes des Bundes. Der Emshafen ist 2014 neu eröffnet worden (auf dem Bild leider nicht zu erkennen) und mit modernsten Versorgungseinrichtungen versehen. Am Kopfsteg haben wir 10 Liegeplätze für unsere Gäste eingerichtet im übrigen bietet der Emshafen Platz für 58 weitere Boote.

Zum anderen der König Ludwig Hafen, ein ehemaliger Kohleverladehafen der Deutschen Steinkohle AG.

Im Jahre 2003 wurde uns das Qualitätssiegel des Deutschen Motoryachtverbandes verliehen. Das wir seit dieser Zeit ununterbrochen führen. Der AMC ist einer der wenigen Vereine in der Bundesrepublik, die diese Auszeichnung erhalten haben.

 

GÄSTEINFORMATIONEN


Sie möchten bei uns anlegen?
Hier finden Sie alle Infos die Sie benötigen